Gravur

Geschrieben von Alex. Veröffentlicht in FAQ / Lexikon

Schallplatten können auf beiden Seiten mit einer individuellen

Gravur (Text) in der Auslaufrille

versehen werden.

Grundsätzlich sind nur GROSSBUCHSTABEN und Ziffern aus dem englischen Alphabet möglich!

Üblicherweise besteht die Gravur aus der Katalognummer XYZ 001 und z.B. dem Albumtitel bzw. Bandnamen.

Maximal 55 Zeichen (inklusive Leerzeichen) sind möglich.

Bei einer Anpressung / Testpressung besteht die Möglichkeit, eine Gravur zu kontrollieren und zu beanstanden, falls ein Fehler bei der Gravur passiert ist.
OHNE Anpressung / Testpressung besteht diese Möglichkeit nicht. Sollten bei der Gravur werkseitig Fehler passiert sein, ist es nicht möglich, die Pressung komplett zu reklamieren! Wir bitten um Verständnis. Das Hauptprodukt ist die Schallplatte, nicht die Zusatzleistung Gravur. Die Gravur stellen wir in diesem Fall natürlich nicht in Rechnung.

 

Als  Standard Gravur ist immer die Katalog-Nummer + just-add-grooves.de eingraviert. Falls dieser Text nicht gewünscht ist, muss eine eigene Gravur gegen Aufpreis bestellt werden.

Tags: VINYL

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.